Halleluja! Andächtiger Fußball. Public Viewing in der Kreuzberger Emmaus-Kirche

V-Mag - Public Viewing Emmaus Kirche Berlin - Foto Hans Baulig www.pixelio.de

Für viele ist Fußball eine bier-ernste Sache. Wer die WM zur Abwechslung mal andachtsvoll zelebrieren möchte, kann dies in Berlin in der Kreuzberger Emmaus-Kirche. Dort hat man sich etwas wirklich einzigartiges ausgedacht. Public Viewing in der Kirche mit Video-Großprojektion vorm Altar. Und dann heißt es: Ton AUS – Orgel AN!

Man sitzt in den Bänken und lauscht – nein nein! – keinen (manchmal definitiv nervigen) Kommentatoren oder bierseeligen Fangesängen. Sondern – HA! – der Orgelmusik des bekannten Stummfilmbegleiters Stephan von Bothmer. Er begleitet das Spiel live und ihm gelingt es, aus jedem Elfmeter virtuos das Maximum an Spannung raus zu holen, aus jeder Torchance und jedem Foul eine einmalige musikalische Inszenierung zu zaubern. Das nenne ich Fußball-Kultur!

Fr, 13.06. um 21 Uhr

Sa 28.06. um 22 Uhr (Achtelfinale)

So, 05.07. um 22 Uhr (Viertelfinale)

Getränke gibt es aus dem Kirchencafé gegen den trockenen Gaumen ;)

Das Beste zum Schluss: Eintritt frei!

Adresse: Paul-Lincke-Ufer 29 – Ecke Lausitzer Straße, 10999 Berlin (Kreuzberg)

www.emmaus.de

 

© Verführer – Das Beste aus Berlin | Foto: Hans Baulig www.pixelio.de | Text: Stephanie Schneider

Suchbegriffe: Public Viewing Kirche Berlin WM 2014 Emmaus Kirche

More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.