The Show! Brachmann Spring Summer 2016 – Mercedes Benz Fashion Week #mbfwb #mbfwb2015

Bei 33 Grad Sommerhitze in den Straßen Berlins eröffnete das Berliner Label BRACHMANN – Post-Classical Menswear die neue Stage-Venue der Mercedes Benz Fashion Week. Jennifer Brachmann zeigte ihre Kollektion Spring Summer 2016 in den (zum Glück angenehm klimatisierten!) Räumen der Kunstsammlung der Stiftung Olbricht „Me Collectors Room“, gelegen in Berlins kunstsinniger Mitte, der Auguststraße.

Label: BRACHMANN – Post-Classical Menswear

Based in: Berlin, davor Halle/Saale.

Show-Termin: Dienstag, 07. Juli 2015, 11:00 Uhr auf der Stage im me Collectors Room, Auguststraße in Mitte.

So sah ich die Show: Auf der Stage ist man der Mode ganz nah. Als ob es auf der Stage – im Gegensatz zum distanzierten Runway – mehr ums Detail geht. Um die Modeentwürfe an sich, um Schnitte, Stoffe, Verarbeitung. Auf der Stage lenkt die Show nicht so sehr vom Star der Show ab: der Mode. So war es auch dieses Mal im me Collectors Room auf dieser Eröffnungsshow der neuen Fashion-Week-Location. Die Models (in diesem Fall Male-Models, denn Jennifer Brachmann macht ja Menswear) liefen zum Greifen nah zwischen den Gästen. Und ich kann sagen: Hier ist ganz viel Fingerspitzengefühl am Werk. Ich habe mich auf diese Show gefreut. Denn mir gefällt der Mix aus klassischem Stil, wertigen Stoffen und geschmackvollen Farben jenseits von Schwarz, Grau und Beige, wie zartes Hellblau, Mauve, Pflaumenblau, Eisgrau … Dazu ein künstlerischer Akt des Dekonstruktivismus, in dem Jennifer, die auch Architektin ist, die Formensprache der Mode-Klassiker auseinander nimmt und neu zusammen setzt. Jennifer bleibt ihrer Linie treu. Progressives Design mit edlen, in Europa gewebten Stoffen aus Naturfasern und einer handwerklichen Fertigung in Deutschland. Ergebnis: absolut tragbare Mode für anspruchsvolle Männer, die edel und cool zugleich rüber kommt.

Die Mode: Für alle Männer, die mit dem gewissen Understatement gekleidet sein möchten. Modisch und stilvoll zugleich. Ultraschlicht, cool und edel. Für Business, modischen Alltag oder auch festliche Anlässe. Die Details verlangen ein genaues Auge, wie ein besonderer Kragenumschlag oder versteckte Knopfleisten. Aber die Stoffqualitäten und die Art der Verarbeitung signalisieren die Hochwertigkeit dieser Mode – und das auch von Weitem ;)

Die Looks: Die Fotos mit allen Looks von BRACHMANN – Post Classical Menswear Spring Summer 2016 findet Ihr HIER.

Video: Zum Runway Video von BRACHMANN SS2015 geht’s HIER entlang. Danke an Mercedes Benz Fashion Week Berlin :)

Bleibt verführerisch,

Eure Stephanie

 

Fotos: Rafael Poschmann

Tags from the story
,
More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.