#Herbstinberlinistprima – Tipp No. 3 – DESIGNER SALE in der STATION Berlin 2014

Auf dies Event haben wir gespart: Vom 7. bis 9. November ermöglicht der DESIGNER SALE unser aller Kleiderschränke mit bis zu 70% reduzierten Designerteilen auf die bevorstehende Saison vorzubereiten und sich neu einzukleiden. Auch diesen Herbst kommen Vertriebsagenturen, Designer und Einzelhändler zum Designer Sale STATION Berlin 2014 zusammen, um auf mehr als 3.000 qm Musterteile, Lagerware und 2nd Season Kollektionen zu stark reduzierten Preisen zu verkaufen. Das Event findet übrigens zwei Mal im Jahr statt. Die Fotos haben wir beim letzten Designer Sale im Frühling geschossen.

Auf welche Designerlabel wir uns unter anderem freuen dürfen

Im kommenden November sind bekannte Berliner Modestars vom Veranstalter angekündigt, wie Lala Berlin, Hien Le, Michalsky, Malaikaraiss, Blame, C’est Tout, Kaviar Gauche und Issever Bahri. Freut Euch auch auf Top-Designer wie beispielsweise T by Alexander Wang, Helmut Lang und Vera Wang. Für das internationale Flair sorgen Erfolgslabels wie Iro, Levis, MSGM, MM6 Maison Martin Margiela, Odeur, Adidas Y-3 und Becksöndergaard. Die Streetwear Brands sind unter anderem Wood Wood, A Question Of, Ontour und Farah Vintage.

Mit dem „Late-Night-Shopping“ am Freitagabend von 18 bis 22 Uhr wird die Eröffnung des Shoppingparadieses mit Drinks und Live DJ Set  gefeiert. Dank S-Bahnhof Gleisdreieck und ausreichend Parkmöglichkeiten finden alle einen entspannten Weg zu den exklusiven Designerteilen und Einzelstücken. Wie immer dabei: der Zaster-Laster. Ein EC Automat direkt vor Ort.

Die Brand-List mit Berliner Designern

Und auch diesmal haben wir wieder für Euch die Berliner Designer in der Brand-List des Designer Sale dick markiert. Jemand übersehen? Schnell Nachricht schicken! Merci*

1921 / A QUESTION OF / A.D.DEERTZ / ADIDAS Y-3 / ALICE+OLIVIA / ÂME SOEUR / AMORPH BERLIN / ANDREA & RENATO / ANTONELLO SERIO / ARQUEONAUTAS / AVEC MODERATION / BASERANGE / BECKSÖNDERGAARD / BIKKEMBERGS / BLACK LILLY / BLUMARINE / BRIONI / BRIXTOL / BUDDHAPEARLS / BUTTERFLYSOULFIRE / BY TI MO / CARIN WESTER / CARVEN / CASIMIER / CAVALLI CLASS / COMTESSE DE LA HAYE / CONNEMARA / DARLING / DEADWOOD / DEKKER / ELISABETTA FRANCHI / ELIZABETH & JAMES / EMILIO PUCCI / ENRICO COVERI / ENTER / ESHEBO / ETUDES / EVIL TWIN / EYEDOLL / FAME ON YOU PARIS / FARAH VINTAGE / FEMME SEVEN / FENDI / FINKID / FINSIDE / FRANZIUS / FRED PERRY / FRISUR / FUNTIME / G-LAB / GARMENT / HEADCAKES / HELMUT LANG / HENRIK VIBSKOV / HIEN LE / HOMECORE / HOPE / ICE ICEBERG / IRO / ISSEVER BAHRI / JAY AHR / JO NO FUI / JOE’S / JOY HARPER / KASKA HASS COUTURE / KAVIAR GAUCHE / KONTATTO / KORAL / LA RIBELLE / LALA BERLIN / LANCINI / LEE / LEMPELIUS / LES COPAINS / LEVIS / LUNETTES KOLLEKTION / MAISON SCOTCH / MAJACO / MAJACO BASIC / MALAIKARAISS / MANUEL LUCIANO / MARIE SIXTINE / MARITHÉ & FRANÇOISE GIRBAUD / MICHAEL STARS / MICHALSKY / MILK / MINIMUM / MINKPINK / MINNA PARIKKA / MISS HARPER / MM6-MAISON MARTIN MARGIELA / MSGM / MYNUKA BERLIN / NALLIK / NÜMPH / ODEUR / ONTOUR / OPUS / PAJAR/FERRÉ MILANO / PART TWO COPENHAGEN / PRIM I AM / REALITY STUDIO / RINASCIMENTO / RIO / ROBERT RODRIGUEZ / ROBIN‘S JEAN / ROSSODISERA / RULES BY MARY / SAINT TROPEZ / SAMSOE SAMSOE / SAMUJI / SANDQVIST / SCERVINO STREET / SCOTCH & SODA / SELECTED / SESSÙN / SILENT – DAMIR DOMA / SILVER / SIXPACK RED COLLAR PROJECT / SLY010 / SPOON GOLF / STINE GOYA / STONES / SUIT / T BY ALEXANDER WANG / TIBI / TOOSHA / TRIMA / TRINITAS / TWIST&TANGO / UVR CONNECTED / VANDEBAG / VERA WANG / VINCE / VITO / VLADIMIR KARALEEV / VOGT + KÖNIGIN / WHO‘S WHO / WHY RED / WITTY KNITTERS / WONHUNDRED / WOOD WOOD / WUNDERWERK / ZEGNA / ETC.

STATION Berlin | Luckenwalder Straße 4 – 6 | 10963 Berlin Kreuzberg | www.designer-sale-berlin.com

 

Plakat: ©Designer Sale STATION Berlin | Foto: ©Verführer – Das Beste aus Berlin

More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.