Verführerische Adventszeit! Verlosung No. 2: Backflasch aus Berlin. Einfach mal was gebacken kriegen.

9 Lustig
9 Lecker
9 Macht schlau
9

Nachtrag: Unsere Glücksfee André hat sich die Augen verbunden und die Gewinner gezogen. Es sind Jenny, Anne und Mona. Glückwunsch – you got Mail! Lustig, lecker und macht schlau? Das kann nur — eine Backmischung. Ernsthaft. Nämlich Backflasch. Backflasch kommt aus Friedrichshain. Ich bin ein Riesenfan dieser Keksbackmischungen, die nach Berliner Plätzen und besonderen Orten in der Stadt benannt sind. Es gibt Potsdamer Plätzchen, Alexanderplätzchen, Plätzchen der Luftbrücke, Oberbäumchen, Südsternchen, Kollwitzhäschen und und und.

Ihr könnt mit uns 3 x 1 Keksbackmischung von Backflasch gewinnen! Mehr dazu unten*. Dann heißt es sich für eine Mischung entscheiden. Sie kommen in hübschen großen Gläsern daher, und bei allen, die nicht Cookie-style gebacken werden (sondern als Hase, Stern oder Bäumchen), ist je ein Ausstechförmchen mit dabei. Dazu sind sie witzig und mit so viel Berlinbezug beschrieben, den man einer Keksbackmischung niemals zugetraut hätte. Jeder Backflasch erzählt nämlich auch einen spannenden Teil der Geschichte des Ortes, der sein Namenspate ist.

Ok, ein Beispiel: Die Boxhagener Plätzchen. Darüber ist zu lesen: “Was bedeuten die großen Steine im Pflaster auf dem Boxhagener Platz und was hat das mit dem Obst in der Backmischung zu tun? Hintergrund: Äpfel, Kirschen und Karotten werden hier seit 1905 von den Bauern der Region zu Markte getragen. Große Pflastersteine markieren bis heute die Position der Marktstände. Der Boxhagener Platz ist lebendig und vielseitig. Man schlägt sich und verträgt sich. Eine Prise Chili trägt den politisch brisanten Tagen Rechnung. Das ANIS steht für das Alternative, Nachbarschaftliche, Individuelle und Selbstgemachte an den Markttagen Samstag und Sonntag.”

Zum jedem Backflasch gibt es einen “Beibackzettel” (ach, ich liebe diesen Humor), auf dem easy peasy beschrieben ist, was Ihr noch zur fertigen Mischung dazu tun müsst (das ist meist nur Butter und etwas Wasser oder Milch) und wie lange die Kekse im Ofen brauchen. That’s it.

So. Und jetzt soll mir mal bitte einer ein Weihnachtsgeschenk zeigen, das leckerer, intelligenter und berlinerischer wäre – also das alles auf einmal versteht sich. Und das nicht in der Ecke verstaubt, sondern gemeinsam stressfrei zubereitet und schnabuliert werden kann. Backflasch ist absolut erschwinglich, je nach Sorte zwischen 9,90 EUR bis 14,90 EUR (plus Versand, falls ihr im Onlineshop kauft).

Leute, jetzt heißt es “Plätzchen to be” shoppen (in 13 Berliner Shops, die ihr auf der Backflasch-Website findet). Oder Euer Glück versuchen und beim unseren verführerisch adventlichen Gewinnspiel mitmachen:

*Gewinnt mit etwas Glück eines von drei Backflasch Eurer Wahl!

> So geht’s: Geht auf die Backflasch-Website und sucht Euch Euer Lieblingsplätzchen aus. Erwähnt den Namen der Backmischung, die Ihr gewinnen möchtet, in einem Kommentar unter diesem Post hier. Vergesst bitte nicht Eure Emailadresse. Diese wird nicht veröffentlicht. Wir brauchen sie, um Euch zu informieren, falls Ihr gewonnen habt.

Teilnahmeschluss: Donnerstag, 11.12.2014, 18:00 Uhr.

Die Gewinner werden mit ihrem hier verwendeten Teilnehmernamen nachträglich in diesen Post editiert, auf Facebook und Twitter bekannt gegeben und von uns per Email kontaktiert.

Ausgelost wird per Losverfahren. Jeder darf nur einmal teilnehmen. Ihr müsst über 18 Jahre alt sein. Wir geben Eure Daten nicht weiter, außer natürlich die Namen und Email der Gewinner an Sylvie von Backflasch. Wäre ja sonst auch witzlos ;) Und dann müsst Ihr Sylvie Eure Anschrift  kund tun, damit Euch der Gewinn zugeschickt werden kann. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Good luck – und natürlich good Back!

 

©Verführer – Das Beste aus Berlin | Text: Stephanie Schneider | Produktfotos: Oliver Doll | Foto mit Sylvie: Gerd Engelsmann

 

Tags from the story
,
More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.