Schlosspark Theater – The King’s Speech

Kein “Stück nach dem bekannten Film”, sondern umgekehrt. Denn das Theaterstück war zuerst da. Herzog Albert (Oliver Mommsen), der zweite Sohn des britischen Königs George V, ist Stotterer. Seine erste Rundfunkansprache wird für ihn zum demütigenden Desaster. Vergeblich sucht er verschiedene Ärzte auf, bis seine Frau, Herzogin Elizabeth (Julia Stemberger), von dem ungewöhnlichen Sprachtherapeuten Lionel Logue (Jürgen Tarrach) hört. Wenn Albert seine Pflicht als nächster König eines vom Hitlerdeutschland bedrohten Landes erfüllen will, muss er lernen, öffentlich zu sprechen.

Das Schlosspark Theater unter der Leitung von Dieter Hallervorden hat Geschichte: Es ist der ehemalige Wirtschaftstrakt des Wrangelschlösschens, ein hübscher klassizistischer Bau. Hildegard Knef hatte hier ihr Theater-Debut. Wir sind besonders Fan vom tollen Pausenservice. Man bestellt die Getränke vor, kommt zur Pause ins Foyer und findest einen Tisch mit seinem Namen und den bestellten, perfekt temperierten Getränken. Auf Dein Wohl, liebes Schlosspark Theater Steglitz! Tipp: Menschen mit langen Beinen sollten um einen Platz am Rand bitten.

Premiere war am 25.01.2014. Im Januar noch zu sehen heute: 28.01.2014, und dann im Februar vom 09. – 18.02.2014.

Kasse: 030 – 789 56  67 – 100

Schlosspark Theater Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin

www.schlosspark-theater.de

© Verführer – Das Beste aus Berlin | Foto: DERDEHMEL

Tags from the story
,
More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.