Prost! Impressionen vom 4. Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN 2015

Das 4. Craft Spirits Festival Destille Berlin 2015 ist an diesem Wochenende in vollem Gange. HIER gab es zu diesem geistreichen Event für Euch am Freitag schon eine Ankündigung im Verführer-Blog. Heute haben Theo und Thomas zum Presse-Rundgang eingeladen. Da war ich natürlich mit von der Partie, um für Euch ein paar Impressionen von dem hochprozentigen Festival einzufangen.

Rund 50 Aussteller – lokale wie internationale Crafter – wollen Euch mit locker 500 handgefertigten Produkten begeistern.  Von „Neue Mazerate“ mit Kräutern nach Hildegard von Bingen (aus Köln) über den Vermouth Znaida (erdacht in Berlin, gemacht in Italien), den Rum Mermaid mit aromatischen Gewürzen (aus Berlin), den Pastis ArGaLà (aus Italien), den Kräuterbitter Pijökel (aus Berlin) bis hin zu Robert mit seinen Frucht- und Kräuter-Likören aus der Likör-Manufaktur Pankow, den Ihr aus dem letzten Artikel schon mit seinem Schlehenlikör kennen gelernt habt und bei dem ich seinen neuen Magenaufräumer „Gänseklein“ probieren durfte.

Man kann natürlich längst nicht alles kosten, aber wenn man fleißig Wasser zwischen den einzelnen Proben trinkt, hilft das sowohl den Synapsen als auch den Geschmacksknospen :)

Es macht einfach riesig Spaß hier. Die Location ist sehr atmosphärisch, Besucher und Anbieter sind in Plauderlaune und so erfährt man viel über Brände, Gin, Korn, Whisky und Co. Sogar den besten Whiskey Deutschlands gibt es hier zu probieren. (Ähm, grad erfahren dass der mittlerweile alle ist. Aber vom zweitbesten Whiskey ist noch was da. Den macht das nette Ehepaar nämlich auch – siehe Fotos oben, die beiden lachenden Herzchen.)

In der Tasting Area werden Vorträge gehalten, in die man sich per Kopfhörer einklinken kann. Vorausgesetzt es ist noch ein Platz von den ca. 25 Stück frei. Aber anmelden muss man sich dafür aber nicht und die Vorträge sind auch im Eintritt inbegriffen. Genau wie ein Tastingglas und 3 Wertmarken, die man an der Craft Spirits Bar gegen Flüssiges eintauschen kann.

Na denn. Prost!

More from The Guide

Grace by Frozen Hibiscus – Vintage Fashion Design Spring Summer 2012

Die Kollektion Spring/Summer 2012 des Berliner Labels Frozen Hibiscus Vintage Fashion Design...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.